5 BEWÄHRTE METHODEN DES LEISTUNGSMANAGEMENTS

Zeit für dich

Dienstag 10 November 2020

10 November 2020

Remote-Arbeit wird es immer geben. Die Nachverfolgung der Leistung Ihrer Teams erfordert mehr als nur eine jährliche Bewertung, sondern vielmehr ein agiles, integriertes und umfassendes Konzept. Hier erfahren Sie, wie Sie am besten anfangen

2:00 Min
1 Bewerten Sie die sich verändernde Landschaft

Wenn alles online geht, sollte auch das Performancemanagement folgen, sagt Human Resource Today. Performance-Management-Technologie hilft Unternehmen durch Tracking von Metriken und Aktivitäten in Echtzeit. Dies bietet den Teamleitern Einblicke, ohne dass sie die Produktivität und das Engagement der Mitarbeiter ständig und manuell überwachen müssen.

2 Setzen Sie neue und realistische Ziele

Laut TalentX ist der schlimmste Fehler, den Führungskräfte machen können, unrealistische Ziele zu setzen, was zu einem gestressten, verunsicherten und demotivierten Team führen kann. Jedes Ziel, das Sie Ihren Mitarbeitern setzen, muss mit den übergeordneten Unternehmenszielen in Einklang gebracht werden. Außerdem muss jedes Ziel dem Potenzial und den Stärken der Teammitglieder entsprechen. Schließlich bestimmt die Art und Weise, wie Sie ein Ziel setzen, direkt das potenzielle Ergebnis. Beispielsweise fördern gemeinschaftliche Ziele die Teamarbeit, während sich andere auf das berufliche Wachstum des Einzelnen konzentrieren können. Hier sind Beispiele für Rahmenbedingungen für das Performancemanagement, um Ihr Team auf Erfolg auszurichten.

3 Erklären Sie, wie diese Ziele zu interpretieren sind

Der beste Weg, Ziele erreichbar zu gestalten, ist, sie SMART zu machen – spezifisch, messbar, erreichbar, relevant und zeitgebunden. Sprechen Sie mit Ihren Mitarbeitern über gewünschte Ergebnisse mit Schlüsselindikatoren. Zum Beispiel: „Mario wird die E-Commerce-Verkäufe am Ende von Quartal 4 um 20 % steigern“. Für Ratschläge zu SMART-Zielen klicken Sie hier.

 

4 Fortschritte überprüfen

Die Führungskräfte können die Teammitglieder zu Status-Updates ermutigen, um ihre wöchentliche Arbeit zu erfassen. Dies ist eine effiziente Möglichkeit, den Fortschritt zu verfolgen und Aufgaben zu erledigen. Diese Aktualisierungen helfen auch bei Auswertungen, da Sie jede einzelne Leistung des Teams im Auge behalten können. So wählen Sie das beste Task-Tracker-Tool aus, das den Bedürfnissen Ihres Teams entspricht.

5 Ergebnisse messen

Die Verlagerung auf Remote-Work kann eine Änderung der Leistungskriterien bedeuten. Branchenexperten konzentrieren sich mehr auf das Mitarbeiterengagement – eine Kategorie, die vor COVID-19 übersehen wurde. Soziale Plattformen wie Workplace oder Slack können ein Bild davon vermitteln, wie engagiert die Teammitglieder täglich sind. Der Einsatz von AI bei der Messung des Leistungsoutputs kann ebenfalls nützlich und wertvoll sein, sagt Dr. Sanja Licina von Globant. „Mit Hilfe der AI müssen sich Führungskräfte nicht mehr nur auf historische Daten verlassen, um diese Auswirkungen zu erkennen. Sie können absehen, wer sich zurückzieht, und haben die Möglichkeit, proaktiv zu handeln.“