FÜNF WEGE, EIN KOMPETENTER MANAGER ZU SEIN, AUCH WENN SICH DIE WELT IN QUARANTÄNE BEFINDET

Zeit für dich

Montag 20 April 2020

20 April 2020

In der Quarantäne wird die Rolle von Führungskräften mit all ihren Aspekten immer wichtiger. Hier sind fünf Wege, wie Manager ihren Führungsstil anpassen können, um dieser neuen Herausforderung zu begegnen

2:00 min

Sabrina: Das klingt unmöglich!

Jill: Klingt nach Spaß!

(aus dem Film Charlie’s Angels)

 

Durch die Leitung eines Teams während der Coronavirus-Krise fühlt sich der Boss wie der Millionär Charlie Townsend, der berühmte unsichtbare Charakter aus der beliebten 70er-Fernsehserie Charlie’s Angels. Er sprach nur über eine Freisprecheinrichtung mit den Engeln!

Da Millionen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern von zu Hause aus arbeiten, ist ein Smartphone oder ein Laptop für Führungskräfte die wichtigste Möglichkeit, mit ihren Teams in Kontakt zu treten. Hier sind fünf Wege, um beim Smart Working ein kompetenter Manager zu sein:

  • Werden Sie ein „Digital Native“. Dies bedeutet, dass Sie lernen müssen, wie Sie Konferenz- und Videoanrufe tätigen, virtuelle Besprechungen abhalten und „Gruppen“ für Instant Messenger-Dienste verwenden.
  • Überdenken Sie, wie Sie delegieren. Wenn Sie „remote“ arbeiten, kann es effizienter sein, einer Person die Verantwortung für ein gesamtes Projekt zu übertragen, als die Aufgaben auf verschiedene Teammitglieder aufzuteilen und auf der Grundlage der üblichen Aufgaben, die sie im Team abdecken.
  • Verwenden Sie eine einfache Sprache, ohne sich Gedanken über das Nichtbeachten von Hierarchien oder die Veränderung von Prozessen zu machen.
  • Die Dynamik von Remote-Besprechungen ist anders. Versuchen Sie daher, die Besprechungen kürzer zu halten. Führen Sie sie bei Bedarf öfter durch.
  • Geben Sie allen Teammitgliedern Anerkennung und Wertschätzung, indem Sie ihnen zuhören, unabhängig davon, wo diese arbeiten. Fragen Sie die Teammitglieder öfters: „Wie geht es Ihnen/dir?“ und vereinbaren Sie auch Telefonkonferenzen, nur um ihnen ein gutes Wochenende zu wünschen.