UniCredit kündigt weitere Schritte zur Vereinfachung der Geschäftsstrucktur an

UNSERE MITARBEITER
#BankingThatMatters

Donnerstag 15 Juli 2021

Die Gruppe gestaltet die erste Ebene jedes ihrer Geschäftsbereiche und Regionen neu und reduziert dabei Überschneidungen und Komplexität.

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

zu Beginn unserer Zusammenarbeit habe ich Ihnen versprochen, dass wir dieses Business vereinfachen werden. Ich tat das, weil ich weiß, dass dies entscheidend ist, wenn wir effizient arbeiten und unsere Kundinnen und Kunden effektiv betreuen wollen. Aber auch, weil es Ihre vorrangige Forderung war – die Forderung der Menschen, die diese Bank am besten kennen. Sie haben mich gebeten, bürokratische Hürden zu beseitigen, die Sie aufhalten und daran hindern, beste Arbeit zu leisten.

 

Diese Art von gut gemeinter Bürokratie baut sich mit der Zeit leicht auf. Aber für ein Unternehmen wie das unsere ist sie tödlich. Zu lange hat UniCredit trotz ihrer Struktur funktioniert, nicht wegen ihr. Das Unternehmen – und die hervorragenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die hier arbeiten – konnten sich nicht entfalten. Alle Erfolge mussten sehr hart erkämpft werden.

Ich sehe meine Rolle darin, Sie in die Lage zu versetzen, sich zu entfalten, erfolgreicher zu sein, mehr zu erreichen – für sich selbst und für Ihre Kundinnen und Kunden


Mein Fokus für UniCredit liegt im Moment auf dem internen Bereich des Unternehmens, denn dort liegt phänomenaler Wert – vorausgesetzt, dass wir diesen erschließen können. Nicht im externen Bereich, der, wie ich schon betont habe, nur als Beschleuniger wirkt, sondern in unserem eigenen Business. In der Straffung, Optimierung und Neudefinition unserer Strukturen, damit wir unsere Energie wieder ganz auf unsere Kundinnen und Kunden konzentrieren können.

Der erste Schritt muss dabei sein, unnötige Strukturen, Hürden oder Arbeitsebenen zu beseitigen, die nur dazu dienen, als Ansprechpartner zwischen Unternehmen oder Personen zu fungieren, die besser direkt miteinander kommunizieren sollten. Denn diese Strukturen verzögern Entscheidungen, erzeugen zweideutige Informationen und hindern uns daran, die Bank zu sein, von der ich weiß, dass wir sie sein können.

Diese Strukturen gibt es auf allen Ebenen des Unternehmens, und genau aus diesem Grund haben wir mit der Neuaufstellung des GEC und der Ausschüsse begonnen. Heute geben wir die Erneuerung der ersten Ebene jeder unserer geografischen Regionen und die Mehrzahl unserer Partnerfunktionen für das Business bekannt, und die Arbeit wird weitergehen, denn die Reise ist noch lange nicht abgeschlossen.

Alle Entscheidungen, die wir in Bezug auf neue Strukturen getroffen haben, beruhen auf den folgenden Prinzipien:

  • Unser Unternehmen muss dynamisch strukturiert und geführt werden; es muss in der Lage sein, sich schnell zu bewegen und rasch auf Chancen und Herausforderungen zu reagieren.
  • Unsere Führungskräfte müssen befähigt und verantwortlich für ihre Aufgaben und für das Gesamtergebnis sein. Sie müssen unsere Werte in ihren Handlungen und Entscheidungen vorleben und verkörpern.
  • Unsere Unternehmensorganisation muss die höchsten Kontrollstandards widerspiegeln, die untrennbar mit der Art und Weise, wie wir unser Geschäft betreiben, verbunden sind.
  • Unsere Technologie- und Digitalisierungsstrategie muss Teil unserer Unternehmens-DNA werden.
  • Wir müssen uns so positionieren, dass wir flexibel sind, unseren eigenen Status quo in Frage stellen, neue Perspektiven erkennen und sicherstellen, dass wir in jedem unserer Märkte Spitzenleistungen erzielen.
  • Wir müssen all dies mit einem konsequenten Fokus auf die Unterstützung und Aufwertung der Kundinnen und Kunden, die wir betreuen, und der Gesellschaft, in der wir tätig sind, untermauern.

Denken Sie daran, dass wir dies nicht tun, um ein Unternehmen zu schaffen, das einfach nur seinen Zweck erfüllt. Wir tun dies, um ein Unternehmen zu schaffen, das gegen die Besten der Besten bestehen kann. Ein Unternehmen, das mit der Zeit selbst das beste werden kann.

Einige haben an unserer Fähigkeit gezweifelt, das von mir geforderte Tempo zu erreichen. Aber dank Ihrem Beitrag haben wir ihnen das Gegenteil bewiesen und werden dies auch weiterhin tun. Zweifelsohne war eine gemeinsame Anstrengung nötig, um uns so weit voranzubringen. Aber dies ist ein Teil der Vision, die ich an meinem ersten Tag mit Ihnen geteilt habe. Dies ist der erste Schritt auf der Reise, die ich Sie gebeten habe, mit mir zu gehen.

Wenn wir diese ersten Schritte richtig machen, haben wir eine Struktur geschaffen, die unsere Performance optimieren wird, die sicherstellt, dass wir die richtigen Menschen in den richtigen Positionen haben, und die es uns ermöglicht, unsere Kundinnen und Kunden und deren Zukunft in den Mittelpunkt unseres Handelns zu stellen. Wir bauen unsere Bank – gemeinsam. Und das wird sich auszahlen – für alle.

Diese Veränderungen sind erst der Anfang, sie sind Teil einer Entwicklung und basieren auf einer ganzheitlichen Betrachtung, zu der wir uns verpflichtet haben. Im Laufe der Umsetzung dieser neuen Vision für unser Geschäft werden wir voraussichtlich weitere Anpassungen und Verbesserungen vornehmen. Ich bitte Sie in dieser spannenden Zeit, die wir gemeinsam gestalten, um Ihr Vertrauen, Ihre Geduld und Ihre Unterstützung. 

Ich danke Ihnen allen für Ihr unermüdliches Engagement beim Aufbau dieser UniCredit, für Ihre Ausdauer, Ihre Hartnäckigkeit und Ihren Glauben an diese Institution.

 

Andrea