EIN TAG IM LEBEN VON…

UNSERE MITARBEITER

Montag 11 Januar 2021

11 January 2021

Als Local Architect bei UniCredit Services in Ungarn unterstützt Marcell maßgeblich das Architecture Team und trägt dazu bei, dass die lokalen ICT Sicherheits- und Infrastrukturrichtlinien eingehalten werden

2:00 Min
Marcell_WORK
Wann sind Sie zur UniCredit gekommen und was ist Ihre Aufgabe?

Ich bin schon mein ganzes Leben lang ein Computerenthusiast und glücklicherweise konnte ich mein Hobby zum Beruf machen. Nachdem ich für mehrere multinationale Unternehmen gearbeitet habe, wechselte ich vor 11 Monaten zu UniCredit Services und begann als SharePoint-Systemadministrator. Inwzischen bin ich Local Architect und zusammen mit meinen Kolleginnen und Kollegen schaffe ich die Verbindung zwischen dem Business, den Anwendungsexperten und den Richtlinien, Plattformen und Services der Gruppe.

Können Sie Ihren idealen Arbeitstag beschreiben?

Meine Lieblingstage sind jene, an denen ich erfolgreich die Verbindung zwischen den Businessanforderungen und den IT-Lösungen schaffe, ohne die Anforderungen zu verzerren oder die Services zu überfordern. Die besten Tage sind, wenn wir eine Win-Win-Situation für beide Seiten erreicht haben.

Was essen Sie normalerweise zu Mittag?

Vor der Pandemie habe ich mit Kollegen auswärts gegessen. Zu Hause esse ich, was meine Frau zubereitet, meist traditionelle ungarische Gerichte wie Székelykáposzta (ungarischer Krauteintopf), Marhapörkölt (Rindereintopf) oder mein Favorit: Csülök Pékné módra (Schweinshaxe nach Pékné-Art).

Können Sie uns eine Anekdote über einen lustigen Moment bei der Arbeit erzählen? Vor ein paar Monaten bat mich der Leiter einer Abteilung um eine Lösung, ohne dass sein Team davon wusste. Ich erledigte die Aufgabe, und als das Team mich erneut darum bat, sagte ich ihnen, dass die Aufgabe bereits erledigt sei… Sie waren wirklich verwirrt und verblüfft zugleich! 

Marcell_PRIVATE
Sind Sie ein Morgen- oder Abendmensch?

Ich bin eher eine Nachteule als ein Frühaufsteher. Das Leben beginnt, wenn die Kinder schlafen.

Was ist Ihre morgendliche Routine, bevor Sie zur Arbeit gehen?

Ich stehe um 6:20 Uhr auf und trainiere 40 Minuten lang die Rückenmuskulatur - ein Muss bei einem sitzenden Beruf. Dann mache ich zusammen mit meiner Frau die Kinder fertig (Máté 9, Mira 6 und Maja 1,5). Ich bringe die älteren Kinder in den Kindergarten und in die Schule und bin vor 9:00 Uhr im Büro.

Was ist die beste Zeit des Tages?

Wenn ich nach dem Mittagessen und vor dem Schlafengehen mit der Familie Brettspiele spiele.

Haben Sie ein Hobby?

Ich liebe es, mit Computern zu arbeiten und schreibe Kurzromane. Leider etwas, wofür ich in letzter Zeit nicht genug Zeit habe.