ONE SMALL STEP FOR MAN, ONE GIANT LEAP FOR MANKIND

ENGAGEMENT

Montag 06 Juli 2020

06 July 2020

Projekt "Terrashift" gewinnt die #beapirate Challenge

2:00 min

Am Mittwoch, den 1. Juli 2020 präsentierten die 7 besten Teams aus 850 Teilnehmern aus 30 Ländern im Rahmen der #beapirate Challenge ihre Ideen und Konzepte in einer Online-Pitch-Veranstaltung vor einer internationalen Jury, und das Projekt „Terrashift“ aus Großbritannien gewann mit einem innovativen Konzept zur nachhaltigeren Gestaltung der Landwirtschaft in Entwicklungsländern.

Terrashift will eine kostengünstige, umweltfreundliche und mechanische Lösung zur Bekämpfung der bäuerlichen Armut entwickeln, indem den Bauern eine effizientere Methode zur Pflege ihrer Pflanzen zur Verfügung gestellt wird.

Das „Terrashift“-Team, bestehend aus Lara D’Amico, Sophie Orgler, Diora Juraboeva und Charlotte Chang wird als Siegerpreis Unternehmen, Start-ups und Unternehmer aus dem Silicon Valley treffen sowie Institutionen wie die Stanford University und die Singularity University besuchen. Als besonderes Highlight für alle Finalisten wurde bekannt gegeben, dass ihre Ideenkonzepte mit dem Raumschiff „Blue Origin Space Craft“ des Amazonas-Gründers Jeff Bezos ins All geschickt werden.