BERICHTERSTATTUNG ZUR DIVERSITY & INCLUSION WEEK 2020

ENGAGEMENT

Mittwoch 23 Dezember 2020

23 December 2020

Erfahren Sie mehr über die Diversity & Inclusion Week 2020 und finden Sie heraus, wie UniCredit sich für die Förderung einer inklusiven Kultur in der gesamten Gruppe einsetzt

2:00 Min
UniCredit ist bestrebt ein Arbeitsumfeld zu fördern, in dem unsere Grundwerte Ethik und Respekt gelebt werden. Wir wissen, dass Taten mehr sagen als Worte und dass wir alle so handeln müssen, dass die Inklusion und die Zusammenarbeit gefördert werden. Dies waren einige der Themen, die während der diesjährigen online abgehaltenen Diversity & Inclusion Week diskutiert wurden.

Während der fünf Tage wurde über Fragen der Inklusion diskutiert und Ideen ausgetauscht. Insgesamt fanden 120 Veranstaltungen in 15 Ländern statt, die eine Möglichkeit boten Stimmen aus der gesamten Gruppe zu hören und zusätzlich auch 270 externen Rednern, Moderatoren und Gästen Gehör zu schenken.

Mehr als 21.000 Kollegen nahmen an 145 Stunden Workshops, Coaching-Sitzungen und Online-Diskussionen zu D&I-Themen teil und machten die D&I-Woche zu einem echten Erfolg.

In seiner Rede über die Initiative bekräftigte unser CEO Jean Pierre Mustier das Engagement von UniCredit, der beste Arbeitgeber im Bankensektor zu werden, und erinnerte uns daran, wie wichtig es ist, dass wir uns alle auf Diversity und Inclusion konzentrieren: "Jeder Einzelne von uns sollte sich für mindestens eine Maßnahme entscheiden, um die Inklusion hier bei UniCredit zu verbessern. Daran müssen wir alle aktiv arbeiten, sowohl während unserer D&I-Woche als auch in allen anderen 51 Wochen des Jahres. Dies ist Teil unserer Verpflichtung, immer: Do the right thing!"

Mehr über alle Initiativen, die während der D&I-Woche stattgefunden haben, erfahren Sie im ausführlichen Bericht, der jetzt hier zum Download bereitsteht.